Unterstützt von:
TENNISANLAGE

UNSERE TENNISANLAGE

Unsere Tennisplätze sind mit CANADA TENN ® ausgestattet.
Dieser Belag kommt aus den USA und wird seit mehr als 60 Jahren weltweit auf über 20.000 Tennisplätzen eingesetzt.

In den USA wird häufig der Name „fast dry“ für diesen Bodenbelag verwendet, aufgrund seiner Eigenschaft des superschnellen Trocknens. In den USA wird Canada Tenn auf vielen ATP Turnieren sowie vielfach in der NCAA College Liga als Spielbelag verwendet.


Selbstverständlich ist dieser Turnierbelag auch vom Deutschen Tennisbund (DTB) offiziell anerkannt.

Die Anlage

Die Anlage des ITC verfügt über 9 Tennisplätze, eine Boule-Bahn, ein gemütliches Clubhaus mit Duschen, Tribüne, Spielplatz sowie genügend Parkmöglichkeiten für PKW und auch für Fahrräder.
Für die ganz Kleinen gibt es einen Spielplatz mit Balanciertau, Hüpfband und Herkulesnetz-Hängematte.

Das Clubhaus

Das selbst errichtete Clubhaus verfügt über eine für ein Restaurant mehr als ausreichende Küche und hat ausreichend Platz für Veranstaltungen.
Die Mitglieder nutzen die Räumlichkeit gerne für den Plausch nach dem Training und Spiel.
​Große Feste und auch feierliche Anlässe können hier stattfinden.
 

Der ITC im Winter

Beim ITC muss keiner im Winter auf Tennis verzichten. Seit dem Winterhalbjahr 2001/2002 hat der ITC eine Halle. Die Halle verfügt über einen Platz (Teppichboden), sowie neue Umkleideräume mit Dusche und einen gemütlichen Aufenthaltsraum mit Blick aufs Spielfeld

Isenburger Tennisclub
Offenbacher Str. 209
63263 Neu-Isenburg

Der ITC liegt im Osten von Neu-Isenburg, nur ca. 200 Meter von der Abfahrt “Neu-Isenburg” (A661). Dadurch sind wir nicht nur aus Neu-Isenburg, sondern auch von Frankfurt, Offenbach, Heusenstamm, Langen und Egelsbach schnell und einfach zu erreichen:

​A661, Abfahrt Neu-Isenburg, 
Links und zweimal rechts, 
und schon steht man auf dem 
Parkplatz des Vereins.

GASTSPIELEN BEIM ITC

Hinweis für unsere Mitglieder

Gäste haben die Möglichkeit, mit einem aktiven Mitglied des Isenburger TC die Plätze und Anlage in freien Zeiten zu nutzen. Tragen Sie sich dazu bitte vor Spielbeginn in die ausliegende Liste im Clubhaus ein. Dies gilt auch für Trainer, welche nicht Mitglied beim ITC sind und private Trainerstunden abhalten.  (Uhrzeiten, Dauer etc.).

 

  • Gastspieler nur zusammen mit aktiven ITC-Mitgliedern
  • pro ITC-Mitglied immer nur 1 Gast
  • bitte unbedingt vor dem Spiel mit Anfangszeit in die ausgehängte Liste im Clubhaus eintragen
  • pro Gastspieler eine Gästekarte an die Belegungswand hängen
  • nach dem Spiel die Uhrzeit (Spielende) eintragen, andernfalls gehen wir von 2 Stunden aus
  • Gastgebühren: Erwachsene = 6,- € Stunde/Person; Kinder/Jugendliche bis 17 Jahren = 3,- € dto.
  • Bezahlung: durch Einzug vom Konto des einladenen Mitglieds am Ende der Saison

Hat eine Eintragung vor Spielbeginn nicht stattgefunden, so wird eine Gebühr von 60,- € erhoben!

INFOS ZUR TENNISANLAGE

PLATZRESERVIERUNG ÜBERSICHT Für eine bessere Planung eurer Anspielzeiten haben wir den Belegungsplan des Mannschaftstrainings und der Tennisakademie hier veröffentlicht. Die farbig unterlegten …